Amazon Fire Phone Testbericht: Das Feuerphone sorgt für gute Laune

Das ist das Amazon Fire Phone im TestDie Auswahl an Smartphones ist riesig und der Dschungel scheint immer dichter zu werden. Daher fiel mir die Auswahl meines neuen Lieblingsstück erst recht schwer. Noch langem überlegen bin ich stolzer Besitzer des begehrten Amazon Fire Phone und nutze dieses und seine tollen Features mit viel Freude. Meine Erfahrung mit dem Amazon Fire Phone möchte ich gerne mit dir teilen, um dir und anderen eine Entscheidungshilfe bei der Wahl des neuen Smartphones zu geben. Der weltweit beliebte Konzern Amazon, rundet sein Portfolio an Produkten und Angeboten mit diesem Gerät elegant ab und verdeutlicht seinen Kunden, was dieses Unternehmen alles kann. Neben tollen Innovationen, wie E-Book Readern, Tablets und der eigenen TV Blackbox, sorgt das Fire Phone für lodernde Begeisterung.

Meine Testbericht über das Fire Phone

Es kam, ich sah und das Fire Phone siegte! So in etwa war das Gefühl, als das beliebte und viel beworbene neue Smartphone des Medien Giganten bei mir zu Hause ankam. Ich habe mich riesig über das heiße Smartphone gefreut und war schon durch das Äußere sehr begeistert! Das Design ist elegant und zeitlos und passt daher super zu mir. Schlichtes schwarz und unspektakuläres Auftreten des Smartphones finde ich toll, nur auf der Rückseite prangt die Werbung des Unternehmens sehr auffällig. Aber wer Fan des Unternehmens ist, stört sich daran eigentlich nicht. Auf der Rückseite wurde Gorilla Glas integriert. Das sorgt erst einmal für ein AHA Erlebnis. Sieht richtig hochwertig aus, muss aber auch regelmäßig von Fettabdrücken der Finger befreit werden. Es wiegt 160 mg und liegt sehr angenehm in der Hand. Es erinnert im Auftreten etwas an die teuren I-Phones von Apple. Der Ein- und Ausschalter ist am oberen Teil des Geräts angebracht und leicht bedienbar. Auf der linken Seite ist die Lautstärke zu regulieren. Die Nutzung auf dem Display funktioniert ohne "Zurück" Knopf. Ich kann alles mit "wischen" erledigen. Diese Technik bedurfte bei mir einige Minuten Übungszeit. Das umfangreiche Menü birgt Funktionen wie Einstellungen, Downloads, Apps, Spiele etc. an. Mit einem gezielten "Wisch" bin ich schon im nächsten Bereich, beispielsweise auf der Notification Bar. Eine gute Möglichkeit zum Start mit dem Fire Phone ist der integrierte Hilfs-Dienst. Dieser war ausgezeichnet und ist mit Sicherheit für unerfahrene Handynutzer eine große Hilfe. Bei einem Problem mit dem Gerät oder einer Funktionen kannst du via Chat auf einen der Fachleute bei Amazon zurückgreifen. Bei meinem Test konnte ich sehr schnell einen Fachmann von Amazon erreichen. Du stehst mit dem Fire Phone also nie alleine da. Eine schöne zusätzliche Beigabe, ist das geschenkte Amazon Prime. Ab dem Datum des Kaufs, habe ich das Prime Paket für ein Jahr kostenfrei gestellt bekommen. Damit kannst du Filme und Serien gratis anschauen und bekommst auch die bestellten Pakete innerhalb eines Tages geliefert. Dieser Service würde normalerweise 49 Euro im Jahr kosten.

Das Preis- Leistungsverhältnis des Fire Phone

Für nur 199 Euro hab ich ein top modernes Smartphone bekommen, welches viele interessante Eigenschaften besitzt. Als Basis für das Betriebssystem, wurde das zunehmend beliebte Android verwendet. Fire QS 3.6 nennt es sich am Schluss und funktioniert einwandfrei. Ich bin mir sicher, du gewöhnst dich auch sehr schnell an die Anwendungen. Der 4,7 Zoll HD Display (1280*720 Pixel) ist ausreichend groß und hat sogar noch einige Besonderheiten. Durch eine kurze Bewegung des Bildschirms, kannst du das Menü und die gespeicherten Apps erblicken. Ein nettes, spielerisches Element, welches die Macher hier eingesetzt haben. Es ermöglicht im Detail auch diverse 3D Effekte. Auf der vorderen Seite des Fire Phones, sind fünf Kameras verbaut. Diese nehmen die Bewegungen meines Kopfs wahr und ermöglichen dadurch eine Menüführung, ohne das Phone auch nur einmal anzutippen. Diese Funktion war für mich sehr neuartig und eigentlich nicht notwendig. Aber spannend ist es schon, was die Technik heutzutage alles möglich macht. Wenn du neue Apps magst und gerne mal welche herunterlädst, wirst du durch den Amazon App Shop beliefert. In diesem gibt es schon einige gute Apps. Wenn du den Google Play Store bevorzugst, kannst du auch diesen installieren und für deinen Bedarf nutzen. Für Shopper wie ich es bin, hat das Entwickler Team Amazon Firefly erfunden. Hier wurde eine Art Produktscanner eingebunden. Ähnlich wie ein Scanner an der Kasse, erkennt er Objekte und verlinkt praktischerweise sofort auf Amazon.de. Ein toller Marketing Schachzug, der auch die Kunden am Ende glücklich macht. Erst einmal funktioniert das Procedere aber nur mit Musik & Movies. Alle erkennt es leider noch nicht. Mir ist bei all meinen mobilen Gerätschaften der Akku immer sehr wichtig. Laut einem Fire Phone Test Ergebnis des Herstellers, kann man 9,5 Stunden am Stück telefonieren. Bei mir hielt der Akku bereits 10 Stunden als ich mein Fire Phone auf Hochtouren laufen ließ. Danach hatte ich noch 43 % Restakku. Das ist ziemlich lange und die 2.400 mAh Batterie hält meinen Ansprüchen Stand. Allerdings wird das kompetente Smartphone relativ schnell warm. Im Winter kann man sich daran die Hände wärmen, was ja auch nicht schlecht ist. Die Kamera des Smartphones ist ein weiterer, wichtiger Punkt für mich. 13 Megapixel bietet das Fire Phone und reicht damit für meine Ansprüche völlig aus. Die Kamera Einstellungen sind für mich leicht zu bedienen und daher insgesamt als sehr benutzerfreundlich einzustufen. Ich konnte bereits ein paar tolle Panorama Bilder und Serien Aufnahmen machen. Ein LED Blitz hebt die Motive bei Dunkelheit hervor und im Video Modus nimmt das Smartphone Full HD Clips mit 30 Bildern in der Sekunde auf. Da ich sehr gerne Musik höre sind mir auch die Lautsprecher enorm wichtig. Das Fire Phone konnte mich mit dem Klang seiner Lautstärke überzeugen. Nach dem Anhören des Lieds "I'm an Albatraoz" war ich richtig begeistert, was die Lautsprecher des Fire Phones so hergeben können.

Meine abschließende Erfahrung mit dem
Fire Phone & Amazon

Schlussendlich hat das Fire Phone zurecht für viel Aufregung gesorgt! Das Amazon Fire Phone bietet ein tolles Verhältnis von Preis und Leistung. Es verknüpft alle wichtigen mobilen Ansprüche, wie telefonieren, mailen, whatsappen, Internet, Fotos schießen, Videos aufnehmen, Musik hören und Shopping Erlebnisse. Die Sucht ist fast garantiert, das Smartphone macht wirklich Laune und erfüllt alle gängigen Wünsche. Ich empfinde diese Innovation aus dem Hause Amazon als Einzigartig. Es kann locker mit anderen Giganten mithalten und das sogar zum kleineren Preis!

Hier kannst du das Fire Phone bekommen

Amazon zum Kauf des Fire Phones
199,00 €  
ink. MwSt zzgl. Versand
Zum Shop


Impressum